Kollektionen Capsule

Kollektionen Capsule

Bereits vor dieser Kooperation kannte und liebte Emma Hill die Marke Il Bisonte. Während ihrer Zeit in New York bewunderte sie die Kreationen mit ihrer originellen, unkonventionellen Ausstrahlung, wenn sie durch die belebten, bunten Straßen der Stadt schlenderte.

Diese Capsule Collection entspringt der Evolution eines gemeinsamen Gedankens, denn, wie sie selbst sagt: „in der Geschichte und in den Kollektionen der Marke ist schon alles enthalten”. Emma Hill interpretiert die Essenz von Bisonte mit ihrem persönlichen Stil, indem sie die Details hervorhebt, welche die absoluten Protagonisten ihrer Taschen sind.

Ich bin überzeugt, dass ein mit Liebe entworfenes und geschaffenes Produkt diese Liebe für immer in sich trägt.

In der Wahl der Farben, Formen und Materialien sind die acht Modelle, natürlich aus Rindsleder, unmissverständlicher Ausdruck von Tradition. Vintage wird neu interpretiert, Bestehendes mit einem Hauch Kreativität neu erfunden.

Die Streifen

In den 1970er Jahren kombinierte Wanny Di Filippo in seinen Kreationen gestreiftes Leinen mit Rindsleder, inspiriert von den Küsten der Toskana. Während eines seiner Aufenthalte in Versailles faszinierte ihn das Leinen der Sonnenliegen - ein robustes Material, das ständig der Witterung ausgesetzt ist, mit seinen langsam verblassenden Farben ein stoischer Zeuge der wechselnden Jahreszeiten.

Fasziniert von den ikonischen Modellen von Il Bisonte, hat Emma Hill nun die Streifen als Leitmotiv für ihre gesamte Capsule Collection wieder aufgenommen. Sie interpretiert sie glänzend auf matt, realisiert mit einem speziellen Thermodruckverfahren auf dem Rindsleder.

Das Schloss

Um die Metallkomponenten hervorzuheben, die wiederkehrende Stilelemente der Marke sind, präsentiert Emma Hill ihre Taschen mit Verschlüssen in Goldoptik mit minimalistischem Chic. Verziert mit dem Logo Il Bisonte, der exklusiven Signatur der gesamten Capsule Collection, wird der Verschluss mit dem kleinen Schloss zu einem noch kostbareren Detail.

Die Fächer

Emma war fasziniert von den Lederschürzen mit ihren vielen Taschen, die die Kunsthandwerker in den Werkstätten von Il Bisonte tragen, um alle benötigten Arbeitsinstrumente immer griffbereit zu haben. Ihre Taschen, die weitaus mehr als ein Accessoire und fast eine Erweiterung des Körpers sind, vereinen Stil mit Zweckmäßigkeit.

„Mir ist es wichtig, Modelle zu entwerfen, in denen man perfekt herumwühlen kann!” Daher finden wir in den Modellen dieser Capsule Collection jene Fächer der Kunsthandwerker, innen und außen, ein- und aufgenäht, als verwegene und unverwechselbare Stilelemente.

Are you in ?